Skip to main content

Kettlebell Training

Kombiniere Seilspringen mit Kettlebell Training

Kettlebell Training in Kombination mit Seilspringen in Verbindung mit der HIIT- und Tabata Methode gehört mit zu den effektivsten Möglichkeiten Fett abzubauen.

Aus diesem Grund habe ich das Kettlebell Training auch in die FitnessQuickies integriert. Genauso wie Seilspringen hast Du mit dem Kettlebell Training die Möglichkeit Deinen Stoffwechsel anzukurbeln und letztlich fett, Fett zu verlieren.

Bereits vor einigen Jahren kam ich auf das Kettlebell Training, welches noch immer eine Art Geheim-Tipp unter Gewichthebern und Eliteeinheiten ist. Hintergrund ist, dass Du mit der Kettlebell einfach und unkompliziert ein Gesamtkörper-Workout absolvieren kannst.

Angefangen von Kniebeugen bis hin zum Bizeps-Training lässt sich eine Kettlebell wunderbar in jedes zuhause Training integrieren.

Bevor wir tiefer in das Kettlebell Training einsteigen, lass uns erst einmal gucken, was es für Kettlebells gibt.

Kettlebell Training

was für eine Kettlebell ist die richtige für Dich

Nachdem ich mich seit einigen Jahren bereits mit dem Kettlebell Training beschäftigt habe, teile ich Kettlebells in 3 grosse Gruppen ein.

1) Die normale Sport-Kettlebell

2) Die Wettkampf-Kettlebell

3) Die einstellbare Kettlebell auch als Variobell bekannt

Die normale Sport-Kettlebell gehört mit zu den „einfacheren Kettlebells“, wobei es auch hier grosse Unterschiede gibt. Persönlich habe ich mich für mein Kettlebell Training für Kettlebells von Reebok entschieden. Dazu aber später mehr.

Die Sport-Kettlebells haben oft angeschweisste Griffe an die Kugel, fallen unterschiedlich gross aus, je nach Gewicht. In diesem Bereich findest Du die verschiedensten Varianten. Angefangen von Metall Kugeln, Plastik-Kettlebells und Kettlebells, welche Du mit Sand füllen kannst.

Die Wettkampf-Kettlebell weisen im Unterschied zu normalen Sport-Kettlebells unabhängig vom Gewicht immer die gleichen Maße auf. So findest Du eine Höhe von 28 cm, der Kugeldurchmesser beträgt 21 cm und der Griffdurchmesser weist eine Dicke von 3,3 cm auf.

Wenn Du also nach einer Wettkampf-Kettlebell suchst, musst Du die Begriffe „Wettkampf Kettlebell“ oder „Competition Kettlebell“ wählen.

Der Hauptvorteil einer Competition Kettlebell ist, dass durch die einheitliche Grösse egal ob 8 oder 32kg jeder im Wettkampf die gleichen Voraussetzungen hat. Die Kettlebell Übungen mit einer 8kg Kettlebell oder einer 32kg Kettlebell sind also genauso leicht oder schwer, was die Grösse betrifft. Das Gewicht spielt dann mal noch eine andere Rolle.

Firmen die u.a. Competition Kettlebell für Dein Kettlebell Training anbieten sind:

POWRX

Gorilla Sports

Meingesundheitshaus

Msports

Lex Quinta

Capital Sports, welche 7 Competition Kettlebells aktuell als Set anbieten

Ob Du Dich nun für eine Competition oder Sport-Kettlebell entscheidest, musst Du für Dich eruieren. Persönlich komme ich mit den besagten Kettlebells von Reebok hervorragend hin.

Meine Reebok Kettlebells sind sauber verarbeitet, haben einen Kunststoffüberzug, um den Boden zu schützen. Die Griffe sind für meine Hände genau richtig und ich habe die Möglichkeit die Kettlebell auch sehr gut bei den Kniebeugen nach oben zu drehen.

Schau Dir hierzu einfach folgendes Video an.

Trainingsgeräte für zuhause – Kettlebell

Kettlebell Training eignet sich auch hervorragend für Frauen. Je nach Trainingszustand beginnen Frauen oft bei 10-12kg und Männer bei 12-16kg. Nach oben sind dann fast keine Grenzen gesetzt.

Kettlebell Training mit dem Experten

Bevor Du mit dem Kettlebell Training startetst ist es ratsam das Kettlebell Training richtig zu erlernen. Ein Experte für das Kettlebell Training ist Dr. Till Sukopp. Er ist Doktor der Sport- wissenschaften im Fach Sportmedizin.

Als mehrfacher Buchautor, Trainer und Coach für das Kettlebell Training hilft er auch Personaltrainer in ihrer Ausbildung. Seine umfangreichen und sehr guten Produkte, die er über die Jahre heraus gebracht hast, findest Du hier KLICK!

Nachfolgend auch ein Video von ihm.

Kettlebell Training mit Till Sukopp 

Neben seinen Coachings und Kursen gibt es aber auch eine Menge guter DVD´s mit Kettlebell Trainings auf dem Markt.

Ich habe mir viele dieser zugelegt, um auch nach der richtigen Technik zu trainieren. Ziel war und ist es Verletzungen zu vermeiden und so effektiv wie möglich das Kettlebell Training zu absolvieren.

Wie Du ja bereits eingangs gelesen hast, kombiniere ich sehr gerne das Kettlebell Training mit dem Seilspringen.

Kettlebell Training nach der HIIT- und Tabata Methode

Wie wir ja wissen, zählt HIIT- und Tabata zu den Methoden die am effektivsten Fett abbauen. Folgendes Tabata-Kettlebell Training kann man beispielsweise in Kombination mit dem Seilspringen durchführen.

Seilspringen – Kettlebell Tabata Training

Zunächst ist unbedingte Erwärmung angesagt. Bänder, Muskeln und Sehnen müssen gedehnt werden.

Um erst einmal etwas Routine zu bekommen, würde ich das Trainings nicht ganz so schwer wählen. Aus diesem Grund trainiere ich meist auch 2-3 Tabata Einheiten mit Seilspringen und schiebe dann Kettlebell Swings oder Kniebeugen mit Kettlebell daszwischen. Im Endeffekt hast Du dann ein gutes Ganzkörper Workout.

So würde das Kettlebell Training in Kombination mit Seilspringen aussehen:

1 Tabata Durchgang

Beginne unbedingt immer vor dem richtigen Workout mit einer Erwärmung, um Verletzungen zu vermeiden.

0. Erwärmung

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Kniebeuge mit der Kettlebell

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Kettlebell Swing

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

20 Sekunden Seilspringen

Pause 10 Sekunden

Je nachdem wie trainiert Du bist, kannst Du dann das Kettlebell Training weiter ausbauen und auch mehrere Tabata Einheiten anschliessen.

Um so trainierter Du wirst, kannst Du noch weitere Kettlebell Übungen integrieren und den Anteil des Seilspringens mit Kettlebell Workouts ersetzen. Du wirst sehen, dass Übungen mit der Kettlebell sehr viel Kraft und Energie kosten.

Warum ist Kettlebell Training so effektiv

Durch das Kettlebell Training bringst Du Deinen Kreislauf und den Stoffwechsel in Fahrt. Genauso wie beim Seilspringen sorgt das dafür, dass Du im Nachgang noch bis zu 48 Stunden von dem Nachbrenneffekt profitieren kannst.

Wenn Du auch unterwegs sportlich aktiv sein willst und beispielsweise im Aussendienst arbeitest, bietet sich ein Springseil und eine Kettlebell im Auto an. Hiermit bist Du unabhängig von einem Sportstudio und hast immer zwei Fitnessgeräte dabei, mit welchem Du ein Ganzkörpertraining machen kannst.

Die Kettlebell ist also nicht nur für ein Home-Workout gut, sondern hilft gerade auch Aussendienstlern unterwegs fit zu bleiben.

Alleine mit dem Kettlebell Swing trainierst Du unzählige Muskeln, an die Du sonst kaum beim Training ran kommst.

Aus diesem Grund steht der Kettlebell Swing bei den meisten Kettlebell Training´s an vorderster Stelle. Du bist mit ihm auch eine stabile Körpermitte auf, welche Dir generell bei anderen Workouts zugute kommt.

Du siehst also eine Kettlebell gehört in jeden Haushalt oder in den Kofferraum von Aussendienstlern, die es ernst mit dem Fitnesstraining meinen.

Ein Kettlebell Training passt also sehr gut in unsere Fitness Quickie Konzept für Menschen mit:

wenig Zeit

oft unterwegs

und keinen Bock auf Cardio

Hier noch ein paar Worte zu Geschichte der Kettlebell, welche ihren Ursprung vermutlich in Russland fand. Aus diesem Grund wirst Du auch oft Angaben in Pud finden. 1 Pud bedeutet 16kg, aus diesem Grund sind die 24 kg (1,5 Pud), die 32kg (2 Pud) die klassischen traditionellen Kettlebells.

Vorteil Kettlebell Training gegenüber Hanteltraining

Meiner Meinung nach bietet das Kettlebell Training gegenüber dem Hanteltraining enorme Vorteile.

Durch das Schwingen der Kettlebell werden Muskeln aktiviert, die Du bei keinem Hanteltraining erreichen wirst, oder aber zumindest nur isoliert.

Du hast einen wesentlich flüssigeren Bewegungsablauf, der auch die letzten Muskelfasern erreicht und zum Wachsen bringen kann.

Kettlebell Wiederholungen führst Du mehrere am Stück hintereinander durch, wobei hier meist die Wiederholungszahl höher als beim Hanteltraining ist.

Mit einem Kettlebell Training trainierst Du wesentlich effektiver in kurzer Zeit, weil Du mehr Muskeln erreichen kannst. Ausserdem macht Kettlebell Training mit Musik auf den Ohren richtig Spass.

Kettlebell Workouts sind der perfekte Fatburner

So wie auch Seilspringen Workouts sind Kettlebell Workouts mit HIIT- und Tabata der richtige Fettverbrenner.

Alleine, wenn ich Krafttraining über eine Stunde mit meiner GARMIN Vivoactive HR tracke und mir dann die Ergebnisse des Seilspringens und Kettlebell Training´s ansehe, bin ich immer wieder positiv überrascht. Oft ist dies 2-3 Mal so effektiv.

Kettlebell Set für Dein Kettlebell Training zuhause

Wenn es Dir möglich ist, rate ich Dir zu einem Kettlebell Set aus mehreren Kettlebells. Das ist oft preiswerter als unzählige Hanteln und das Training kann auch viel komplexer an der frischen Luft durchgeführt werden.

Auch bei einem Zirkeltraining lassen sich Kettlebells sehr gut einsetzen.

Mit einem Kettlebell Set kannst Du Dich richtig auspowern, Du fängst erst mit den Kettlebell Übungen mit kleinem Gewicht zur Erwärmung an. Später kannst du dann steigern oder auch von einem grossen Gewicht runter auf das kleinere trainieren.

Die Möglichkeiten sind hier grenzenlos.

Hier noch ein paar Produkte, die Dir helfen, dass Kettlebell Training zu erlernen bzw. sauber durchzuführen.

Schau Dich auch beim Kettlebell Experten Dr. Till Sukopp um, der in Deutschland im Bereich richtigem Kettlebell Training führend ist.

Meine bevorzugten Tools & Hilfmittel

☞ Fitnessuhr ☞ Springseile ☞ Springseil Matte

☞ Fitnessgeräte für zuhause ☞ Online-Fitnessprogramme

☞ KOSTENLOSER SEILSPRINGEN TRAININGSPLAN wartet auf Dich...

Wie Du mit diesen 5 Schritten ca. 3 kg in 4 Wochen abnehmen kannst…

Fitnessgeraete-fuer-zuhause-728-155

☞ KOSTENLOSER SEILSPRINGEN TRAININGSPLAN wartet auf Dich...

Wie Du mit diesen 5 Schritten ca. 3 kg in 4 Wochen abnehmen kannst…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen